section_topline
0941 - 51091
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Termine unter: 0941 - 51091
section_navigation
section_slider_header
Zahnärzte Obermünsterstraße
Zahnärzte Obermünsterstraße
Zahnärzte Obermünsterstraße
section_component
Der Verlust von Zähnen ist ein natürlicher Vorgang. Meist handelt es sich dabei um einen schleichenden Prozess aufgrund einer Erkrankung des Zahnes oder Zahnhalteapparates. Ursächlich für diese Erkrankungen können sowohl eine mangelhafte Mundhygiene und Zahnpflege als auch genetische Faktoren sein. Unsere Spezialisten für Implantologie in Regensburg können die entstehenden Lücken mithilfe von Zahnimplantaten mit einem natürlich wirkenden Zahnersatz auffüllen.

Gründe für Zahnverlust

Hauptgrund für einen Zahnverlust ist die Karies, die zu gravierenden Schäden an Zahnoberfläche, Zahnschmelz, Dentin und Zahnmark führen kann. Gelangen die Kariesbakterien schließlich über den geschädigten Wurzelkanal in den Kieferknochen, kann der Zahn nicht mehr erhalten werden. Ebenso kann eine chronische Parodontitis zur Zerstörung des Zahnhalteapparates führen. Die Folge: Der Zähne lockern sich und gehen verloren, eine Implantologie wird notwendig. Die Gefahr einer schleichenden degenerativen Erkrankung des Zahnhalteapparates nimmt dabei mit steigendem Alter zu. Bereits ab dem 45. Lebensjahr löst die Parodontitis die Karies als Hauptursache für Zahnverlust ab.

Optimaler Zahnersatz dank Implantologie in Regensburg 

Verlorengegangene Zähne können mit sogenannten Implantaten ersetzt werden. Hierbei wird eine künstliche Wurzel in den Kieferknochen eingebracht und mit einer natürlich wirkenden Krone versorgt. Die Methode bietet im Vergleich zu alternativen Zahnersatzmethoden vielfache praktische Vorteile. Die Imitation einer natürlichen Wurzel mithilfe von bioverträglichen Titan sorgt für ein verwachsen der „Titanwurzel“ mit dem Zahnhalteapparat. Dadurch wird der Druck, der beim Kauen auf die Krone ausgeübt wird, direkt auf den Knochen übertragen. Die Folge sind ein natürliches Kaugefühl für den Träger und eine Stimulierung des Knochengewebes, das einen weiteren Abbau von Knochensubstanz entgegenwirken kann. Zusätzlich führt die feste Verankerung des Implantats im Knochen dazu, dass der Zahnersatz weder wackelt noch verrutschen kann. Einem sorglosen und natürlichen Essen, Sprechen und Lachen steht somit nichts im Weg. Ebenso kann beim Implantat auch auf ein Anschleifen der Nachbarzähne, wie sie bei lockeren Zahnprothesen in der Regel erfolgen muss, verzichtet werden.

Voraussetzungen für ein Implantat

Leider ist eine Versorgung mit Implantaten nicht für jeden Patienten möglich. Allgemeine Erkrankungen etwa des Knochensystems, schwere Diabetes und Blutungsneigung, aber auch die Einnahme von bestimmten Medikamenten können gegen eine Versorgung mit Zahnimplantaten sprechen. Sollte eine krankhafte Veränderung der Mundhöhle in Form einer aggressiven oder chronischen Parodontitis vorliegen, muss diese im Vorfeld einer Implantologie in Regensburg ausführlich therapiert werden. Ebenso muss das Kieferwachstum des Patienten abgeschlossen sein. Dies ist in der Regel ab dem 20. Lebensjahr der Fall.

Mögliche Nachteile einer Versorgung mit Implantaten

Neben den zahlreichen praktischen Vorteilen besitzen Implantate auch Nachteile, die bei der Abwägung einer potentiellen Versorgung mitbedacht werden müssen. Das chirurgische Einbringen der künstlichen Titanwurzel in den Kieferknochen kann nicht nur zu hohen körperlichen Belastungen führen, ebenso ist hierbei mit einer zum Teil längeren Behandlungszeit aufgrund der langen Einheilphase des Implantats zu rechnen. Zu den deutlich höheren Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Zahnersatz gesellt sich ein hoher Pflegeaufwand der Implantatversorgung. Nur regelmäßige zahnärztliche Kontrollen, professionelle Zahnreinigungen sowie eine intensive Pflege des Implantats durch den Träger führen zu optimalen und langanhaltenden Ergebnissen.

Fragen zur Implantologie in Regensburg? Ihre Spezialisten für Implantologie in Regensburg beraten Sie gerne.

Sie haben noch Fragen rund um die Implantologie in Regensburg? Die Spezialisten für Implantologie in Regensburg der Zahnärzte in Regensburg geben Ihnen gerne konkrete Antworten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Zahnärzte in Regensburg - Zahnarztpraxis Dr. Blank Dr. Siegmund Dr. Hieronymus
Foobar

Unser Rückruf-Service

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Nutzen Sie den kostenlosen Rückruf-Service. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

Zahnärzte Obermünsterstraße
    *
    *
    *
    Hinweis zur Datenverarbeitung
    Mit dem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie dem Laden externer Inhalte zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    *
    *
    Unser speziell geschultes Prophylaxe-Team beantwortet Ihnen alle Fragen rund um die Themen Professionelle Zahnreinigung (PZR), sanfte Zahnaufhellung und zu sonstigen Pflegemaßnahmen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lassen Sie sich beraten.
    Durch ständige Fort- und Weiterbildung in den verschiedenen Teilbereichen der Zahnmedizin können wir Ihnen stets den aktuellen Stand der Wissenschaft anbieten. Unter dem Punkt "Leistungen" erfahren Sie mehr über die Spezialisierungen unserer Praxis.
    section_breadcrumbs
    Hinweis zur Datenverarbeitung
    Auf unserer Website stellen wir Inhalte von Google Maps bereit. Um diese Inhalte zu sehen, müssen Sie der Datenverarbeitung durch Google Maps zustimmen.
    section_separator_with_badge
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben