section_topline
0941 - 51091
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Termine unter: 0941 - 51091
section_navigation
section_slider_header
Zahnärzte Obermünsterstraße
Zahnärzte Obermünsterstraße
Zahnärzte Obermünsterstraße
section_component
Tägliches Zähneputzen ist für die meisten eine Selbstverständigkeit. Zum Glück, denn ohne gesunde, saubere Zähne entlockt selbst das schönste Lächeln dem Gegenüber eher Entsetzen als Entzücken. Doch tägliches Zähneputzen alleine reicht nicht aus, um Plaque und Zahnstein Herr zu werden. Die Folge sind Karies und Parodontose. Hier setzt die Professionelle Zahnreinigung an.

Man kennt das ja: Kaum hat man mal einen Tag die Zahnbürste weniger intensiv genutzt, schon lagern sich weißlich-gelbliche Rückstände an den Zähnen, gern auch am Zahnfleischrand, ab. Natürlich hilft es am nächsten Tag wieder gründlicher zu putzen, doch Zwischenräume und Ecken erreicht man mit der Zahnbürste nur schlecht.
Tägliches Zähneputzen ist für die meisten eine Selbstverständigkeit. Zum Glück, denn ohne gesunde, saubere Zähne entlockt selbst das schönste Lächeln dem Gegenüber eher Entsetzen als Entzücken. Doch tägliches Zähneputzen alleine reicht nicht aus, um Plaque und Zahnstein Herr zu werden. Die Folge sind Karies und Parodontose. Hier setzt die Professionelle Zahnreinigung an.

Man kennt das ja: Kaum hat man mal einen Tag die Zahnbürste weniger intensiv genutzt, schon lagern sich weißlich-gelbliche Rückstände an den Zähnen, gern auch am Zahnfleischrand, ab. Natürlich hilft es, am nächsten Tag wieder gründlicher zu putzen, doch Zwischenräume und Ecken erreicht man mit der Zahnbürste nur schlecht. Diese Rückstände sind der Nährboden für Bakterien, die Parodontose und Karies sowie schlechten Atem und Zahnverfärbungen verursachen können. Ein probates Mittel gegen dieses Übel ist die Professionelle Zahnreinigung - auch PZR genannt.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist Prophylaxe.


Eine speziell ausgebildete zahnmedizinische Prophylaxeassistentin entfernt mit einem Airflowgerät durch Kaffee-, Tee- oder Zigarettenkonsum entstandene Verfärbungen; beseitigt mit Ultraschallgeräten hartnäckigen Zahnstein und holt aus Zahnzwischenräumen und Ecken Essensreste und andere Rückstände heraus, sodass Bakterien keine Chance mehr haben. Wer sich und seinen Zähnen nur zweimal jährlich eine professionelle Zahnreinigung gönnt, investiert nachhaltig in die Gesundheit und Schönheit seiner Zähne. Obwohl die Kosten für eine Professionelle Zahnreinigung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden, ist sie dennoch für jeden Geldbeutel erschwinglich. Ein kleiner Betrag, der einen großen Effekt auf die Zahngesundheit hat und später Kosten spart.
  • Übrigens: Mittlerweile wird die professionelle Zahnreinigung von zahlreichen Krankenkassen bezuschusst. Um herauszufinden, wie viel Ihre Krankenkasse für Ihre professionelle Zahnreinigung zuschießt, reicht in der Regel ein Blick auf die entsprechnde Internetpräsenz.

professionelle Zahnreinigung - Ablauf

Schritt 1: Einfärben von Belägen mittels Plaque-Test.
  • Mithilfe von Testtabletten können Plaque und Zahnstein sichtbar gemacht werden. Ältere und somit hartnäckigere Beläge erhalten dadurch beispielsweise eine bläuliche Verfärbung.
Schritt 2: Entfernung des Zahnsteins
  • Sobald die Beläge sichtbar sind, werden die betroffenen Bereiche mit einem speziellen Ultraschallgerät sanft entfernt. Hierbei werden auch die kleinsten Nischen und Ecken sorgfältig gereinigt – hier können bei sehr engstehenden Zähnen unter anderem weitere Instrumente und Geräte wie Interdentalbürsten, spezielles Schleifpapier, Zahnseide oder Schaber zum Einsatz kommen. Die professionelle Zahnreinigung gibt Bakterien somit keine Chance.
Schritt 3: Entfernen von Verfärbungen mittels Airflow-Pulverstrahl
  1. Nach der restlosen Entfernung des Zahnsteins kommt ein spezieller Pulverstrahl zum Einsatz, der die Zähne von sämtlichen Belägen von Genussmitteln wie Tabak, Wein oder Kaffee befreit.
Schritt 4: Spülen und Trocknen der Zähne
  • Anschließend werden die Zähne mit Wasser gereinigt und schließlich mithilfe eines Luftstroms getrocknet.
Schritt 5: Polieren der Zähne
  • Nachdem sämtliche Zähne gründlich gereinigt wurden, werden feine Risse in der Zahnoberfläche sowie freiliegende Zahnhälse mit einer speziallen Paste poliert und versiegelt.
Schritt 6: Fluoridierung – der Kariesschutz
  • Zum Abschluss der Behandlung wird ein Fluoridgel aufgetragen, dass die Neubildung von Belägen erschwert und somit vor Karies schützt.
Sollten Sie Fragen rund um die professionelle Zahnreinigung haben oder wollen einen Termin für eine professionelle Zahnreinigung vereinbaren - sprechen Sie uns gerne an!
Ihre Zahnärzte in Regensburg - Zahnarztpraxis Dr. Blank Dr. Siegmund Dr. Hieronymus
Foobar

Unser Rückruf-Service

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Nutzen Sie den kostenlosen Rückruf-Service. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

Zahnärzte Obermünsterstraße
    *
    *
    *
    *
    *
    Wir rufen Sie gerne zurück, um mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren. Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus. Wir werden uns danach schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzten. Termine sind übrigens auch außerhalb der regulären Sprechzeiten möglich.
    Unser speziell geschultes Prophylaxe-Team beantwortet Ihnen alle Fragen rund um die Themen Professionelle Zahnreinigung (PZR), sanfte Zahnaufhellung und zu sonstigen Pflegemaßnahmen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lassen Sie sich beraten.
    section_breadcrumbs
    section_separator_with_badge
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben