section_topline
+49 941 51091
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Slide - 1920x500
section_component
In unserer Rubrik "Wissenswertes zur Zahngesundheit" versuchen wir unseren Patienten und Interessierten Themen aus dem Bereich der Zahnmedizin näher zu bringen und diese möglichst verständlich zu erklären.

Implantologie - die wichtigsten Fragen und Antworten

Als Implantologie-Spezialisten in Regensburg möchten wir Ihnen einen genauen Überblick zum Thema Implantologie verschaffen. In einzelnen Kapiteln geben wir Ihnen umfassende Informationen zum Grundbegriff des Implantats, dem genauen implantologischen Vorgehen, die darauffolgende Versorgung sowie den entstehenden Kosten.

Mit diesen Hintergrundinformationen ermöglichen wir es Ihnen, ausgehend von Ihrer individuellen Situation konkrete Fragen an uns zu richten.

Professionelle Zahnreinigung: Sauber ist nicht gleich sauber

Tägliches Zähneputzen ist für die meisten eine Selbstverständigkeit. Zum Glück, denn ohne gesunde, saubere Zähne entlockt selbst das schönste Lächeln dem Gegenüber eher Entsetzen als Entzücken. Doch tägliches Zähneputzen alleine reicht nicht aus, um Plaque und Zahnstein Herr zu werden. Die Folge sind Karies und Parodontose. Hier setzt die Professionelle Zahnreinigung an.

Man kennt das ja: Kaum hat man mal einen Tag die Zahnbürste weniger intensiv genutzt, schon lagern sich weißlich-gelbliche Rückstände an den Zähnen, gern auch am Zahnfleischrand, ab. Natürlich hilft es am nächsten Tag wieder gründlicher zu putzen, doch Zwischenräume und Ecken erreicht man mit der Zahnbürste nur schlecht.

Risiken beim Zahnersatz aus dem Ausland

"Zahntourismus" ist weit verbreitet. Denn Implantate in Deutschland sind teuer. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen hierzulande zwar einen Zuschuss, doch die Preise für Zahnersatz aus dem Ausland sind dennoch um ein Vielfaches billiger als hierzulande. Häufig folgt dem billigen ausländischen Implantat jedoch ein böses Erwachen, wenn das Implantat fehlerhaft eingesetzt wurde oder mangelhaftes Material verwendet wurde.

Implantatbehandlungen sind sehr aufwendig. Sie erfordern höchste Kompetenz und viel Erfahrung des behandelnden Arztes. Besonders wichtig ist, dass der Arzt den individuellen Gesundheitszustand des Patienten gut kennt, über dessen Allergien sowie Kiefer- und Knochenbeschaffenheit Bescheid weiß.
section_breadcrumbs
zum Seitenanfang